News - www.handball-preetz.de - Preetzer TSV
Donnerstag, 24 November 2016 23:52

Presseschau vom 24.11.2016 (KN)

Written by

"Man konnte es nicht hören, aber sehen: Der Preetzer TSV hatte die Last, gegen das punktlose Schlusslicht der Handball-Oberliga, TuS Esingen, gewinnen zu müssen, abgeschüttelt. PTSV-Trainer Dieter Eigemann quittierte den 29:24-Sieg mit entspannten Gesichtszügen und einem sanften Siegerlächeln.

„Esingen war kein Aufbaugegner, aber der richtige Spielpartner zum rechten Zeitpunkt. Das tat gut“, konstatierte Eigemann nach dem dritten Saisonsieg, mit dem die Schusterstädter als Oberliga-Neunter Tuchfühlung zum Mittelfeld aufnahmen und den Abstand zu den Abstiegsplätzen vergrößerten. Im letzten Heimspiel des Kalenderjahres hatten die Preetzer einen Start nach Maß erwischt und setzten sich schnell von einer 3:0-Führung (4.) über ein 7:2 (9.) auf 11:4 (16.) ab. „In dieser Phase hat mein Team Selbstvertrauen getankt. Michel Hamann hat eine überragende erste Halbzeit gespielt“, lobte Eigemann, der den 25-jährigen Hamann auf die Mitte beorderte, weil Kapitän Luca Fabrizio fehlte. Hamann zog nicht nur geschickt die Fäden, sondern ging auch entschlossen auf die Nahtstellen der Esingen Deckung und traf bis zur Halbzeit viermal. Doch nicht nur der Mittelmann setzte seine Duftmarken, sondern auch von Halbpositionen drohte mit Kevin Neelsen (7 Tore) und Maik Pries (6) Torgefahr. So konnte der PTSV den Ausfall von Axel Rieckmann (Schulter) verschmerzen, der am Kreis von Abwehrrecke Marc Klaus (2) vertreten wurde. Auch kleinere Wellentäler durchschritten die Preetzer, ohne dabei die Disziplin in der Offensive zu verlieren. Spätestens als Maik Pries von Rechtsaußen zum 23:15 (40.) einnetzte, war die Vorentscheidung gefallen. Keeper Jascha Fehlberg sorgte für das Highlight der Schlussphase, als er in einem Angriff zwei Siebenmeter und zwei freie Würfe vom Kreis (56.) parierte. „Wir haben zum Ende etwas in den Emotionen nachgelassen, sonst hätten wir deutlicher gewinnen können“, erklärte Eigemann. 

Kieler Nachrichten vom 24.11.16

Seite 7 von 7

Blandfordhalle, Castöhlenweg 2, D-24211 Preetz